EXIT-Deutschland

EXIT-Deutschland ist eine Initiative, die Menschen hilft, die mit dem Rechtsextremismus brechen und sich ein neues Leben aufbauen wollen.

Zugleich setzen wir uns mit der Vorstellungswelt und dem Verhalten von Rechtsextremisten auseinander.

Dabei stützen wir uns auf die Werte von persönlicher Freiheit und Würde.

Die Arbeit von EXIT-Deutschland wird durch den Fachkreis von EXIT-Deutschland begleitet. Zum Fachkreis gehören:

  • Prof.Dr. Dierk Borstel
  • Prof.Dr. Franz-Josef Düwell
  • Prof.Dr. Hajo Funke
  • Prof.Dr. Hans-Gerd Jaschke
  • Sabine Leutheusser – Schnarrenberger
  • Prof.Dr. Michael Minkenberg
  • Dr. Bernd Wagner

EXIT-Deutschland arbeitet politisch und fachlich überparteilich und unabhängig von staatlichen Stellen und Polizei, Verfassungsschutz und Justiz. Informationen werden an keine Stelle weitergegeben. EXIT arbeitet auch nicht im Auftrag derartiger Behörden. Der Umgang mit Informationen ist absolut diskret.


EXIT-Deutschland

Postfach: 76 01 12, 10382 Berlin
Fax/Voice: 03212 1745890
E-mail: info[at]exit-deutschland.de

Tel: 0177 240 45 92


EXIT-Deutschland wird durch Spenden finanziert sowie derzeit Projektbereiche über das Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!