19. März 2019

Ausgestiegene als Zeitzeugen in der Bildungsarbeit

EXIT-Deutschland unterstützt zusammen mit dem Aktionskreis ehemaliger Extremisten / EXIT-Deutschland, die Arbeit von Ausgestiegenen als Zeitzeugen in der Bildungsrarbeit. Ausgestiegene sind mit einer entsprechenden Qualifikation und Vorerfahrungen eine authentische und effektive Bereicherung für die Auseinandersetzung mit den Themen: Radikalisierung und Extremismus.

Artikel lesen …

11. März 2019

Im Osten nichts als Nazis?!

Der Wahrnehmung vieler Menschen im Westen Deutschlands, der Osten versinke im braunen Sumpf, ging die Abteilung Studienförderung der Friedrich Ebertstiftung in Dresden auf den Grund. An einem Seminarwochenende vom 21.02. bis 24.02.19 gab es ein straff gefülltes Programm von Themen der Wende über Rechtsextremismus in der DDR bis hin zu PEGIDA.

Artikel lesen …